Aktuelles von unserem Hof

Liebe Kundin, lieber Kunde,

was waren das für 2 Jahre. 2017 kamen wir kaum auf die Wiesen, weil es soviel Wasser gab. 2018 regnete es 6 Monate nicht, die Gräben im Drömling waren ohne Wasser. Das gab es schon viele Jahrzehnte nicht mehr. Die Heuernte war in beiden Jahren schwierig. 2017 bekamen wir es schlecht trocken und 2018 war es viel zu wenig und ab September mussten wir zufüttern, weil das Gras nur spärlich nachwuchs. Unsere Galloways trugen es mit Fassung. Auch wenn das Herbstfutter (Heusilage aus 2017 von den eigenen Wiesen) nicht von bester Qualität war, reichte es für die genügsamen Tiere. Eine Bestätigung für unsere extensive Beweidung mit den Galloways, die sehr leichtfuttrig sind. Die Gewichtszunahme war halt etwas sparsamer, aber das war kein „Beinbruch“.

Die Kalbesaison 2019 hat Mitte Januar begonnen. 10 gesunde Kälber sind schon da. Mit viel Spannung sehen wir den weiteren Kalbungen entgegen. 3 Färsen kalben zum ersten Mal, das ist immer besonders aufregend.

Am letzten Samstag im April (27.4.) werden wir mit Herrn Span ein Hinterviertel einer 3-jährigen Färse zerlegen und anschließend verköstigen. Wer daran teilnehmen möchte, muss sich schnell melden. Wir haben nur noch wenige Plätze frei.

Für den 13. April 2019 kann wieder Bio-Rindfleisch ebenfalls von einer Färse bestellt werden, Bio-Grillwürste, Bio-Hackfleisch und Bio-„Storchenbeine“ haben wir dauerhaft im Angebot.

Die Winterschlachtungen finden im November und Dezember statt. Bio-Rindfleisch kann für den 23. und 30. November und 7. und 14. Dezember 2019 bestellt werden.

Wer unseren Betrieb kennenlernen möchte, besucht uns am besten am Sonntagmorgen. Interessant sind gerade der Februar und März, wenn wir den ganz jungen Kälbern zuschauen können.

mfg Sabine Mago + Jörg Lauenroth-Mago


 

Bestellungen an:
Familie Lauenroth-Mago
Lindenstr. 11, 39359 Rätzlingen
Tel.: 039057 2429, Fax: 039057 31012
Email: mail@bauernstrasse11.de

Unbenannt

Unbenannt

Demeter_Logo