Aktuelles von unserem Hof

Liebe Kundin, lieber Kunde,

die ersten Wiesen sind gemäht. Die Trockenheit war gut für die Qualität des Heus, doch lag die Heumenge deutlich unter der der Vorjahre. Ab Anfang Juli können die letzten Wiesen in der Schutzzone II gemäht werden. Wo im letzten Jahr die Wiesen unter Wasser standen und die Gräben beinahe überliefen fehlt heute das Wasser und viele Gräben sind trocken.

Die Mutterkuhherde konnte Mitte Juni endlich auf die Sommerweide gefahren werden. Man merkt, wie wohl sich die Tiere fühlen und das Futter im Überfluss genießen. 16 Mutterkühe mit Kalb am Fuß, 3 tragende Färsen und unser Zuchtbulle Einstein sind eine sehr harmonische Herde.

Die Bullenherde im Drömling und die Färsenherde mit einigen Altkühen auf dem Remelberg sind ebenfalls bestens versorgt, trotz Trockenheit scheint es ihnen an nichts zu fehlen.

Im letzten Quartal haben wir dieses Jahr 4 Verkaufstermine geplant. Für den 10. und 17. November und den 1. und 8. Dezember 2018 kann Bio-Rindfleisch bestellt werden.

Bitte benutzen Sie den Bestellzettel. Im Winter werden wir erneut „Bio-Rindermettwurst“ im Angebot haben. Neu haben wir Bio-Nackensteaks, Nierenzapfen und die Bio-Zwerchfellmembrane mit aufgenommen. Gute Erfahrungen haben wir auch mit speziellen Zuschnitten für die Grillsaison (Porterhousesteak, T-Bone-Steaks, Rib Eye Steak). Für Sonderwünsche sind wir offen, fragen Sie einfach nach.

Alle Interessierten, die sich mit dem Gedanken tragen, bei uns Bio-Rindfleisch kaufen zu wollen, sind herzlich eingeladen, sich erst Mal vor Ort zu Informieren. Samstag oder Sonntag lässt sich sicherlich ein Termin für eine Betriebsführung finden.

Die Rinder werden im Nachbarort Miesterhorst geschlachtet. Der Schlachtbetrieb ist als Bioschlachtbetrieb zertifiziert. In erster Linie verkaufen wir Gebinde als 10 kg oder 30 kg Paket. Sie können auch kleinere Mengen oder Einzelteile (z.B. Bio-Rouladen, Bio-Braten, Bio-Filet, Bio-Steaks, usw.) bestellen. Die Zutaten entsprechen den Demeter-Richtlinien. Die Zerlegung und Zubereitung kann nach Ihren individuellen Wünschen erfolgen. Das Fleisch ist 12 Tage gereift und wird nach ihren Wünschen portioniert und vakuumiert verpackt.

Bei Unklarheiten, rufen Sie uns einfach an.

mfg Sabine Mago + Jörg Lauenroth-Mago


 

Bestellungen an:
Familie Lauenroth-Mago
Lindenstr. 11, 39359 Rätzlingen
Tel.: 039057 2429, Fax: 039057 31012
Email: mail@bauernstrasse11.de

Unbenannt

Unbenannt

Demeter_Logo