Tarifvertrag uniklinik frankfurt verwaltung

Ihre studentische E-Mail-Adresse hat das Format @stud.uni-frankfurt.de; ihre universitäre E-Mail-Adresse hat das Format @.uni-frankfurt.de. Das Dezernat Personal ist für die strategische und operative Personalarbeit des Universitätsklinikums Frankfurt inkl. der HOST GmbH, HOST Energy GmbH sowie im Rahmen der Auftragsverwaltung ebenfalls für den Fachbereich Medizin der Goethe-Universität zuständig. Die Dezernatsleitung verantwortet die konzeptionelle Weiterentwicklung und Optimierung einer transparenten, prozessorientierten und rechtskonformen Personalarbeit sowie die zukunftsorientierte Ausrichtung des Personalmanagements im komplexen Umfeld eines Universitätsklinikums. Dabei trägt er mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sorge für die Etablierung effizienter, effektiver und zeitgerechter Personalprozesse, -systeme und Informationen, einer bedarfsgerechten Gewinnung, Entwicklung und Bindung qualifizierten Personals. Im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und Fachkräftemangel besteht die Herausforderung darin, erforderliche Veränderungsprozesse aufzuzeigen und zu begleiten sowie eine erfolgreiche Positionierung am Arbeitsmarkt zu erreichen. Für die Aktivierung von Microsoft Windows und Office bietet das Hochschulrechenzentrum mit Abschluss des Microsoft Campus Agreements die Nutzung eines sogenannten KMS-Servers an (Key Management Service, dt. Schlüsselverwaltungsdienst). Dieser sollte grundsätzlich zur Aktivierung von Windows und Office verwendet werden. Zu guter Letzt sehen Sie noch die Zahlungsübersicht. Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag 0€ lautet. Dementsprechend müssen Sie auch keinerlei Zahlungsmittel angeben.

Fahren Sie fort mit einen Klick auf „Weiter“. Klicken Sie dann im Bereich „Mitarbeiter Goethe-Universität mit/ohne Berechtigung zum Jobticket“ unter „Software Tokens anzeigen“ auf die Schaltfläche „Starten“. Office for Mac kann aus lizenzrechtlichen Gründen nicht per Download bereitgestellt werden. Installationsmedien können Sie als Mitarbeiter vor Ort in den HRZ Service Centern erhalten. Office for Mac darf nur auf dienstlichen Geräten installiert werden. T +49 69 63 01 – 5457patientenfuersprecher@kgu.de Weitere Informationen finden Sie hier. Im nächsten Schritt müssen Sie den Haftungsausschluss lesen. Sofern Sie damit einverstanden sind, setzen Sie das Häkchen in der Check-Box und klicken Sie auf „Akzeptieren“ und anschließend auf „Weiter“. Weitere Windows- und Office-Versionen können Sie hier herunterladen: Studierende und Mitarbeiter/-innen haben im Rahmen des Microsoft Campus Agreement die Möglichkeit, bestimmte Lizenzen und Leistungen auf Ihren privaten Geräten zu nutzen. Die Lizenzen aus dem Student Advantage Benefit bzw. Teacher Benefit dürfen NUR auf privaten Geräten genutzt werden.

Die Nutzung solcher Lizenzen und Leistungen auf dienstlichen Geräten ist untersagt! Informationen zur dienstlichen Nutzung bzw. zur identifizierung dienstlicher Geräte finden Sie hier. Wärend des Bestellvorganges wird nochmals überprüft, ob Sie für den Kauf des Produkts bezugsberechtigt sind. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen, liebe Patienten, Abteilung 2.3 Personalentwicklung und Gesundheitsförderung:Leitung Dörte Gesell Tel.: +49 69 6301-87743 Fax: +49 69 6301-6198 E-Mail: doerte.gesell@kgu.de Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Beschaffung von qualifizierenden Betriebssystemlizenzen weiterhin notwendig ist.